Uta Baranovskyy, Jahrgang 1954Uta Baranovskyy

Journalistin, Autorin, Mediengestalterin, Verjüngungstrainerin, Malerin

—————–

Theorie

Meine Vorstellung von der Funktionsweise der Welt und dem Selbst in Wort und Bild in diesem Internetauftritt verständlich dargelegt:

“Das triviale Fundament”

Gedankliche Vorläufer sind zu finden unter dem Register Bücher.

Praxis

Eine praktische Umsetzung meiner einfachen Theorie absolviere ich seit 2010 in einem Selbstexperiment “Verjüngung”. Mehr dazu unter dem Internetauftritt www.bloomyy.com.

Seit einiger Zeit male ich wieder. Das Differenzieren und Zusammenspiel der Farben macht mir auch hier deutlich, wie trivial der Aufbau eines Bildes ist – im Sinne meiner Theorie. Damit lege ich den Grundstein für den weiteren Bildaufbau, der nun von dieser untersten Trivialität geprägt ist. Zuerst kommt die Idee…

Dann benötige ich die farblich-energetische Stimmung sowie die räumliche Spannung.

Hier geht es zu den Bildern